Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
netz:wlan:institutswlan [2019/05/22 09:19]
parmalek
netz:wlan:institutswlan [2020/04/23 10:29] (aktuell)
marsoika [Instituts-WLAN (oder Instituts-VPN) Nutzen (DV-Koordinatoren)]
Zeile 47: Zeile 47:
  
 ===== Instituts-WLAN (oder Instituts-VPN) Nutzen (DV-Koordinatoren)===== ===== Instituts-WLAN (oder Instituts-VPN) Nutzen (DV-Koordinatoren)=====
-Als DV-Koordinator schalten Sie bequem die Benutzerkennungen Ihrer Benutzer im KDD für diese Nutzung frei. Sie können dabei auf Basis der Benutzerkennungen entscheiden,​ welche Personen diesen Dienst nutzen dürfen und welche Personen in Ihrer Einrichtung weiterhin per WLAN in allgemeine Netze geschaltet werden. ​+Als DV-Koordinator schalten Sie bequem die Benutzerkennungen Ihrer Benutzer im KDD für diese Nutzung frei. Sie können dabei auf Basis der Benutzerkennungen entscheiden,​ welche Personen diesen Dienst nutzen dürfen und welche Personen in Ihrer Einrichtung weiterhin per WLAN in allgemeine Netze geschaltet werden.
  
-{{:netz:​wlan:​kdd_personen_zu_netzwerk1.png?​200|}}{{:​netz:​wlan:​kdd_personen_zu_netzwerk2.png?​600|}}+Um die Netzzugehörigkeit festzulegen,​ gehen Sie bitte wie folgt vor:
  
-Wählen Sie hierzu ​im KDD das Modul //Personen zu Netzwerk// ​ausSofern ​für Ihr Institut der Dienst **Institut-WLAN** und/oder **Instituts-VPN** konfiguriert ist, finden ​Sie in der Tabelle mit den Personen die Ihrer Einrichtung/​Institut angehören, die Spalte mit der Bezeichnung //​Instituts-WLAN/VPN//Die Unterscheidung,​ ob zu einer oder mehreren Benutzerkennungen einer Person der Remote Zugriff geschaltet ​ist, wird über einen roten Kreuz (alle Benutzerkennungen können im WLAN/​VPN ​nur auf die öffentlichen Netze zugreifen) oder einen grünen ​Haken (mindestens ​für eine Benutzerkennung ​wurde ein anderes Netzwerk ​ausgewählt) angezeigt.  +  * Nach der Anmeldung ​im KDD gehen Sie bitte zum Modul //Personen zu Netzwerk//​. ​Sie finden Dies in der linken Seitenleiste. 
- +  * Im folgenden sollten Sie eine Tabelle mit den Personen sehen, die Ihrem Institut/ Ihrer Einrichtung angehören. 
-{{:​netz:​wlan:​kdd_personen_zu_netzwerk3.png?500|}} +    <note important>​Sie sehen diese Tabelle nur wenn für Ihr Institut/ Ihre Einrichtung ​der Dienst **Instituts-WLAN** und/oder **Instituts-VPN** konfiguriert ist!</​note>​ 
- +{{ :​netz:​wlan:​kdd_personen_zu_netzwerk_hinzufuegen_1.png?​700 |}} 
-Wenn Sie links vom Namen der Person auf das Dreieck klicken, klappen sich die Benutzerkennungen der Person auf und Sie sehen die genaue Zuordnung der Freischaltungen dieser Person. +  * Für jeden Benutzer sehen Sie in den Spalten ​WLAN und VPN jeweils die für diesen Bereich hinterlegte KonfigurationWenn in ein rotes Kreuz vorhanden ​ist, bedeutet dies, dass alle bei dieser Person hinterlegten Benutzernamen ​nur auf das öffentliche Netz zugreifen ​können. Sollte ein grüner ​Haken vorhanden sein, heißt dies, dass für mindestens ​eine Benutzerkennung ​der Person ​ein anderes Netzwerk, als das öffentliche Netzwerk, eingerichtet wurden ist
- +  * Wenn Sie auf den Pfeil bei der jeweiligen Person klicken oder auf den Namen Dieser, dann klappen die Benutzerkennungen zu dieser Person auf. Dort sehen Sie jetzt für jede einzelne Benutzerkennung,​ welcher Dienst einem anderen Netzwerk zugeordnet wurden ist oder sich im öffentlichen Netzwerk befindet. 
-Wollen ​Sie für eine der aufgelisteten Personen die Freischaltung einer Benutzerkennung ​ändernklicken ​Sie den Namen der Person oder eine der zugehörigen Benutzerkennungen ​anDie ganze Zeile erscheint dann grau hinterlegt. Klicken Sie dann am unteren Ende der Tabelle ​auf //Auswahl//. +{{ :netz:wlan:kdd_personen_zu_netzwerk_hinzufuegen_2.png?700 |}} 
- +  * Möchten ​Sie nun für eine Benutzerkennung ​eine Änderung vornehmenwählen ​Sie einfach die Zeile mit der Benutzerkennung ​an (Die ausgewählte ​Zeile wird grau hinterlegt). Klicken Sie anschließend ​auf den Button **Auswählen**
-{{:​netz:​wlan:​kdd_personen_zu_netzwerk4.png?300|}} +{{ :netz:wlan:kdd_personen_zu_netzwerk_hinzufuegen_4.png?700 |}} 
- +  * Es öffnet sich eine neue Seite zu den Einstellungen für die einzelnen Benutzerkennungen ​der ausgewählten ​Person. ​ 
- +{{ :netz:​wlan:​kdd_personen_zu_netzwerk_hinzufuegen_5.png?700 |}} 
-In der folgenden Ansicht werden Ihnen die der Person ​zugeordneten Benutzerkennungen aufgelistet(Bei manchen Personen sind dies mehrerepersonenbezogene Benutzerkennung,​ Funktionsaccounts,​ i-Nummern etcFür den normalen Benutzer ist es zumeist nur eine Benutzerkennung.) Rechts daneben befindet ​sich in der Spalte //​Netzwerk// ​ein Dropdown-Menü ​zu jeder Benutzerkennung. Dort können Sie zwischen //Public Network// (keine Freischaltung) und dem/den Netz/Netzen ​Ihrer Einrichtung ​auswählenBestätigen ​Sie die neue Zuordnung, indem Sie auf //OK// klicken. Die so getroffenen Einstellungen ​werden über Nacht in die Systeme provisioniert, so dass die Änderung ​ab dem nächsten Morgen genutzt werden ​kann.+  * Wählen Sie für die zu bearbeitende ​Benutzerkennung ​nun den jeweiligen Dienst aus und klicken Sie auf den aktuellen NetzwerknamenEs öffnet ​sich daraufhin ​ein Dropdown-Menü. Dort gibt es die Auswahl ​zwischen ​dem //Public Network// (keine Freischaltung) und dem oder den //Netzwerken Ihres Institutes/ ​Ihrer Einrichtung//Wählen ​Sie das jeweilige Netz aus und bestätigen ​die Auswahl dann mit einem Klick auf **OK**. 
 +{{ :​netz:​wlan:​kdd_personen_zu_netzwerk_hinzufuegen_3.png?​700 |}} 
 +<note important>​Die Änderungen ​werden ​erst über Nacht in die Systeme provisioniert ​und deshalb können ​die Änderungen erst ab dem nächsten Morgen genutzt werden!</​note>​
  
 ===== Instituts-WLAN Nutzen (Benutzer)===== ===== Instituts-WLAN Nutzen (Benutzer)=====
netz/wlan/institutswlan.txt · Zuletzt geändert: 2020/04/23 10:29 von marsoika
Gau-IT-Zentrum