Sophos Anti-Virus: Installation unter Windows

Auf der Download-Seite des Gauß-IT-Zentrums befindet sich ein vorkonfiguriertes Installationspaket für Sophos Anti-Virus für Windows zum Herunterladen. Es ist geeignet für alle Windows-Versionen in englisch oder deutsch ab Windows Vista. Insbesondere gilt das natürlich für Windows 7, Windows 8, 8.1 und Windows 10.

Navigieren Sie mit Ihrem Internet-Browser zu https://www.tu-braunschweig.de/it/downloads/software/gitz-dienste und klicken Sie bei Virenscanner. Melden Sie sich auf der nachfolgenden Seite mit Ihrer Benutzerkennung von der TU Braunschweig an. Laden Sie die EXE-Datei herunter und starten Sie die Installation mit administrativen Berechtigungen.

HINWEIS
Sollten Sie das Gefühl haben, nach dem Start der EXE-Datei tut sich gar nicht mehr, gehen Sie wie folgt vor: Halten Sie den Desktop frei, Sophos-Dialogfenster liegen gerne hinter geöffneten Anwendungen, so dass Sie sie nicht sehen können. Beobachten Sie im Task-Manager die Prozessliste für alle Benutzer nach aktiven Prozessen von Sophos. Sollten nach Ablauf der gestarteten EXE-Datei keine weiteren neuen Prozesse in der Liste auftreten, löschen Sie in %temp% das Verzeichnis cid_packager_temp und starten Sie die EXE-Datei erneut.

Hinweis
Während der Installation wird eine bestehende Version von Sophos Anti-Virus zunächst deinstalliert. Anschließend setzt der Installationsprozess automatisch fort. Ebenso werden Viren-Scanner der meisten anderen Hersteller beseitigt oder, falls das aus irgendwelchen Gründen nicht möglich sein sollte, wird zumindest eine entsprechende Warnung ausgegeben.
Mehr dazu finden Sie unter http://www.sophos.com/en-us/support/knowledgebase/112662.aspx

software/sophos/sophos_unter_windows.txt · Zuletzt geändert: 2020/02/05 10:50 von rgeffers
Gau-IT-Zentrum