ProEngineer-Installation

Die Landeslizenz für die CAD-/CAM-/CAE-Produkte von ProEngineer gilt bis zum 30.6.2021. Gegenwärtig teilen sich 6 Institute die Kosten. Weitere Institute können auf Anfrage der Lizenz beitreten.

Der einzutragende Lizenzserver: gitzlicptc.tu-bs.de Port 7788.

ProEngineer darf nur von den teilnehmenden Instituten verwendet werden. Siehe auch: teilnehmende Institute


Nachdem Sie den Datenträger eingelegt haben, startet die Installationsroutine.


Sie müssen zunächst die Lizenzbestimmungen akzeptieren.



Wählen Sie nun aus, welche Komponenten installiert werden sollen. Im Zweifelsfall können Sie es bei der Vorauswahl belassen.


Klicken Sie auf „Hinzufügen“, um einen neuen Lizenzserver eintragen zukönnen.


Wählen Sie jetzt „Einzelner Lizenzserver“ und tragen Sie die Adresse des GITZ-Lizenzservers ein


Wählen Sie nun den Installationsort aus oder belassen Sie es bei den Voreinstellungen.


Klicken Sie auf „Installieren“


software/proengineer.txt · Zuletzt geändert: 2017/04/20 14:51 von y0054493
Gau-IT-Zentrum