Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
software:proengineer [2017/04/20 16:51]
y0054493 Anpassung des Enddatums der Lizenz
software:proengineer [2020/11/30 16:48] (aktuell)
minbecir
Zeile 1: Zeile 1:
-======ProEngineer-Installation======+======PTC Creo/ProEngineer-Installation======
  
 +Die Landeslizenz für die CAD-/​CAM-/​CAE-Produkte von PTC Creo gilt bis zum 30.6.2021. Gegenwärtig teilen sich 6 Institute die Kosten. Weitere Institute können auf Anfrage der Lizenz beitreten. Schicken Sie dafür eine Mail an lizenzen@tu-braunschweig.de.
  
-**Die Landeslizenz für die CAD-/CAM-/CAE-Produkte von ProEngineer gilt bis zum 30.6.2021Gegenwärtig teilen sich 6 Institute ​die Kosten. Weitere Institute können auf Anfrage der Lizenz beitreten.**\\ +<note important>​ProEngineer darf nur von den teilnehmenden Instituten verwendet werden. Siehe auch: [[http://gitz-dl.tu-bs.de/​software/​proengineer.html|teilnehmende ​Institute]]</​note>​
-\\+
  
-Der einzutragende ​**Lizenzserver:​ gitzlicptc.tu-bs.de Port 7788.** \\+===== Installation ===== 
 + 
 +In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen wie Sie **PTC Creo 7.0** unter Windows installieren können.\\
 \\ \\
-<note important>​ProEngineer darf nur von den teilnehmenden Instituten verwendet ​werden. ​Siehe auch: [[http://​gitz-dl.tu-bs.de/​software/​proengineer.html|teilnehmende Institute]]</​note>​+__Wichtig:​__ Für die Installation und Nutzung müssen Sie sich im Netzwerk der TU Braunschweig befinden, damit eine Verbindung zum Lizenzserver hergestellt ​werden ​kannAlternativ installieren Sie bitte den VPN-Client, um von außerhalb auf den Lizenzserver zugreifen zu können.\\
 \\ \\
- +Laden Sie zunächst ​die gewünschte Installation aus dem Ordner [[https://campus-software.tu-braunschweig.de/index.php?​dir=PTC-Creo-Elements%2FRelease+7.0%2FCreo+7.0+for+Windows]] herunter.\\
-<columns 100% 50% - -> +
-Nachdem ​Sie den Datenträger eingelegt haben, startet ​die Installationsroutine. {{ :software:​proengineer1.png?​300|}} +
-</columns>+
 \\ \\
- +Entpacken ​Sie die ZIP-Datei und führen dann die darin vorhandene //setup.exe// aus.\\
-<columns 100% 50% - -> +
-Sie müssen zunächst ​die Lizenzbestimmungen akzeptieren{{ :​software:​proengineer2.png?​300|}} +
-</columns>+
 \\ \\
- +Wählen Sie unter //​“Aufgabe auswählen”//​ den Punkt //“Neue Software installieren”//​ aus und bestätigen Sie Ihre Wahl mit einem Klick auf //​“Weiter”//​.\\ 
-<columns 100% 50% - -> +{{:​software:​ptc_creo_7_01.png?nolink&​400|}}
-{{ :software:proengineer3.png?300|}} +
-</​columns>​+
 \\ \\
- +-----
-<columns 100% 50% - -+
-Wählen Sie nun aus, welche Komponenten installiert werden sollen. Im Zweifelsfall können Sie es bei der Vorauswahl belassen. {{ :​software:​proengineer4.png?​300|}} +
-</​columns>​+
 \\ \\
- +Stimmen Sie dem Softwarelizenzvertrag zu und setzen Sie einen Haken bei dem Exportvertrag. ​Klicken Sie dann auf //​“Weiter”//​.\\ 
-<columns 100% 50% - -> +{{:​software:​ptc_creo_7_02.png?nolink&​400|}}
-Klicken Sie auf "​Hinzufügen",​ um einen neuen Lizenzserver eintragen zukönnen. {{ :software:proengineer5.png?300|}} +
-</​columns>​+
 \\ \\
- +-----
-<columns 100% 50% - -+
-Wählen Sie jetzt "​Einzelner Lizenzserver"​ und tragen Sie die Adresse des GITZ-Lizenzservers ein {{ :​software:​proengineer6.png?​300|}} +
-</​columns>​+
 \\ \\
- +Für die Lizenzierung geben Sie unter //​“Zusammenfassung über Lizenzen”// ​bei der Quelle **7788@gitzlicptc.tu-braunschweig.de** ein. Rechts daneben sollte dann unter Status //​“Verfügbar”//​ angezeigt werden. Setzen Sie die Installation mit einem Klick auf //​“Weiter”//​ fort.\\ 
-<columns 100% 50% - -> +{{:​software:​ptc_creo_7_03.png?nolink&​400|}}
-Wählen Sie nun den Installationsort aus oder belassen ​Sie es bei den Voreinstellungen. {{ :software:proengineer7.png?300|}} +
-</​columns>​+
 \\ \\
- +----- 
-<columns 100% 50% - -> +\\ 
-Klicken ​Sie auf "​Installieren" ​{{ :software:proengineer8.png?300|}} +Als nächstes können ​Sie die zu installierenden Komponenten auswählen. Bestätigen Sie Ihre Wahl mit 
-</​columns>​+einem Klick auf //​“Weiter”//​.\\ 
 +{{:​software:​ptc_creo_7_04.png?nolink&​400|}} 
 +\\ 
 +-----
 \\ \\
 +Wenn gewünscht, können Sie im nächsten Schritt die ausgewählten Anwendungen anpassen. Setzen oder entfernen Sie das Häkchen im unteren Bereich, falls Sie die Sammlung von Diagnosedaten aktivieren beziehungsweise deaktivieren wollen. Starten Sie die Installation von PTC Creo 7.0 mit einem Klick auf //​„Installieren“//​.\\
 +{{:​software:​ptc_creo_7_05.png?​nolink&​400|}}\\
 +Klicken Sie auf //​“Beenden“//,​ um die Installation abzuschließen.
 +
software/proengineer.1492699915.txt.gz · Zuletzt geändert: 2017/04/20 16:51 von y0054493
Gau-IT-Zentrum