Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten der Revision
software:bdd [2019/02/22 11:32]
nilschom [Benutzerkennung einer OE (Organisationseinheit) zuordnen]
software:bdd [2019/03/05 10:29]
nilschom [Benutzerkennung einer OE (Organisationseinheit) zuordnen]
Zeile 138: Zeile 138:
 Für das Gauß-IT-Zentrum wäre dies bspw. __gitz-beschaeftigte@lists.tu-braunschweig.de__. ​ Für das Gauß-IT-Zentrum wäre dies bspw. __gitz-beschaeftigte@lists.tu-braunschweig.de__. ​
  
-Bislang wurden für alle Organisationseinheiten (OEs), die auch in TUorga aufgeführt sind, entsprechenden Sympa-Listen angelegt. Eine Liste enthält die E-Mail-Adressen aller Beschäftigten Ihrer OE, sofern diese sich mit ihrer Kennung im BenutzerDatenDienst (https://​www.tu-braunschweig.de/​it/​self-service/​bdd?​site=ID) eindeutig Ihrer OE zugeordnet haben. ​+Bislang wurden für alle Organisationseinheiten (OEs), die auch in TUorga aufgeführt sind, entsprechenden Sympa-Listen angelegt. Eine solche ​Liste enthält die E-Mail-Adressen aller Beschäftigten Ihrer OE, sofern diese sich mit ihrer Kennung im BenutzerDatenDienst (https://​www.tu-braunschweig.de/​it/​self-service/​bdd?​site=ID) eindeutig Ihrer OE zugeordnet haben. ​
  
 Für den Fall, dass Sie als Mitarbeiter,​ HiWi, Azubi, etc. diese Zuordnung noch nicht vorgenommen haben sollten (oder sich ganz einfach nicht sicher sind) – so ordnen Sie Ihre Benutzerkennung eindeutig einer OE zu:  Für den Fall, dass Sie als Mitarbeiter,​ HiWi, Azubi, etc. diese Zuordnung noch nicht vorgenommen haben sollten (oder sich ganz einfach nicht sicher sind) – so ordnen Sie Ihre Benutzerkennung eindeutig einer OE zu: 
Zeile 165: Zeile 165:
 {{:​software:​bdd_kennung-zuordn_04.png?​649|}} {{:​software:​bdd_kennung-zuordn_04.png?​649|}}
  
-7.) Um jede Benutzerkennung eindeutig einer OE zuordnen zu können, sollten Sie natürlich **für jede Arbeitsstelle**,​ an der Sie arbeiten, **auch eine Kennung** besitzen. Anders ausgedrückt:​ das Verhältnis zwischen der Anzahl an Arbeitsstellen und Kennungen sollte 1 zu 1 sein.+7.) Die zu Ihrer Benutzerkennung zugehörige E-Mail-Adresse wird in der darauf folgenden Nacht in die Sympa-Liste der von Ihnen nun zugeordneten Organisationseinheit eingetragen. 
 + 
 +-- 
 + 
 +**Achtung:​**  
 + 
 +Um jede Benutzerkennung eindeutig einer OE zuordnen zu können, sollten Sie natürlich **für jede Arbeitsstelle**,​ an der Sie arbeiten, **auch eine Kennung** besitzen. Anders ausgedrückt:​ das Verhältnis zwischen der Anzahl an Arbeitsstellen und Kennungen sollte 1 zu 1 sein.
 Sollte dies bei Ihnen NICHT der Fall sein, füllen Sie bitte ein **AN06-Formular** ([[https://​www.tu-braunschweig.de/​it/​self-service/​formulare/​wrapper/?​anId=AN06]]) aus und beantragen Sie für die entsprechende OE eine Benutzerkennung. Sollte dies bei Ihnen NICHT der Fall sein, füllen Sie bitte ein **AN06-Formular** ([[https://​www.tu-braunschweig.de/​it/​self-service/​formulare/​wrapper/?​anId=AN06]]) aus und beantragen Sie für die entsprechende OE eine Benutzerkennung.
 +
 +Weitere Rückfragen richten Sie bitte an it-service-desk@tu-braunschweig.de
software/bdd.txt · Zuletzt geändert: 2019/03/05 10:30 von nilschom
Gau-IT-Zentrum