Dies ist eine alte Version des Dokuments!


WLAN einrichten - macOS

Unter MacOS High Sierra kommt es wiederholt zu ungültigen Konfigurationen, lesen sie dazu bitte Zertifikatsspeicher prüfen.

Installation

Die folgenden Anleitung begleitet Sie Schritt für Schritt durch die eduroam-Konfiguration für das Betriebssystem macOS. Starten Sie den JoinNow-Installer bitte wie beschrieben.


Wir empfehlen Ihnen den Punkt „Nur das Profil konfiguieren (ausschließlich Konfiguration)“ zu verwenden.




1. Geben Sie nun Ihren Benutzernamen mit dem Realm @tu-braunschweig.de ein und klicken Sie auf „JoinNow“.







2. Es wird automatisch ein passendes Profil erstellt und in macOS mit einem Klick auf „Fortfahren“ importiert.







3. Während der Profilinstallation werden Sie noch nach Ihrem Passwort für die Benutzerkennung gefragt. Anschließend ist die Installation abgeschlossen. Sie können Sich nun mit eduroam verbinden.


Löschen des Profils

Falls Probleme mit dem WLAN auftreten empfehlen wir z.T. Ihr WLAN neu einzurichten. Hierfür müssen Sie (sofern Sie unserer Anleitung gefolgt sind) nur das Profil unter macOS löschen.







  1. Öffnen Sie die Systemeinstellungen und klicken Sie auf den Punkt „Profile“.
  2. Wählen Sie das Profil „Technische Universität Braunschweig eduroam …“ aus.
  3. Klicken Sie auf das „-“ und löschen Sie das Profil.


Sie können nun erneut mit der Einrichtung von eduroam beginnen.

Zertifikatsspeicher / Schlüsselbund prüfen

Speziell unter MacOS High Sierra kommt es vor, dass das Gerät nach einen Neustart, nach dem Aufwachen aus dem Sleep-Modus oder ähnlichem anzeigt, dass eduroam eine ungültige Konfiguration hat. Dies liegt häufig darin begründet, dass High Sierra alte Zertifikatsinformationen oder Logindaten gespeichert hat.

Bitte überprüfen sie dazu in der „Schlüsselbundverwaltung“ die Zertifikate. Diese haben die Namen DFN-Verein, T-TeleSec, Deutsche Telekom Root CA und Technische Universität Braunschweig. Je nach der vorherigen Konfiguration können auch alternative Namen angegeben sein. Bitte suchen Sie auch nach „eduroam“ und löschen Sie ggf. noch vorhandene Login-Daten.

Schlüsselbundverwaltung Mac

Löschen sie die überflüssigen Zertifikate. Anschließend auch die WLAN-Verbindung zu eduroam erneut löschen. Dies geschieht über Profile und das kleine Minus-Zeichen am linken unteren Rand.

Eduroam-Proil

Sollte dies geschehen sein, können sie erneut nach obiger Anleitung Eduroam konfigurieren.

netz/wlan/wlan_einrichten_macos.1557393499.txt.gz · Zuletzt geändert: 2019/05/09 09:18 von parmalek
Gau-IT-Zentrum