(un)sicheres WLAN (ECSM 2017)

Donnerstag 16.11.2017, 14:00 – 15:30 (iCal)

Aula der TU, Haus der Wissenschaft, Pockelsstr. 11, 38106 Braunschweig, 3. Obergeschoß

Plakat (PDF)

Inhalt

Vortragsveranstaltung mit Vorführung und Fragestunde zum Thema (un)sicheres WLAN

  • WLAN - aber sicher! - Tipps zur sicheren Konfiguration von WLAN auf mobilen Endgeräten. So vermeiden Sie als Benutzer eventuelle Gefahren und Fallstricke. Florian Haake und Jan Pilawa (Vortrag als PDF) (Video FullHD, 1.87 GB Video 2016, nur im TU Netz) (Video 2017)
  • eduroam ist der Roaming Dienst des DFN-Vereins für die Reisenden aus der Forschung. Sowohl national als auch international bietet eduroam den eduroam Anwenderinnen/Anwendern die Möglichkeit, an den Universitäten, Hochschulen und Forschungseinrichtungen einen unkomplizierten Internet-Zugang über die Forschungsnetze zu erhalten. Damit eduroam funktioniert, ist eine sichere Konfiguration auf den Endgeräte unabdingbar. Im Vortrag wird gezeigt, dass es mit einfachen Mitteln jederzeit möglich ist, die Sicherheit von eduroam auszuhebeln, wenn eduroam Anwender(innen) die Sicherheitsprotokolle in eduroam abschalten. - Vortrag mit praktischer Vorführung, in Zusammenarbeit mit Ralf Paffrath, DFN (PDF und Video fehlen noch)

Referenten

  • Jan Pilawa – ist Abteilungsleiter Netze am GITZ
  • Florian Haake - ist Mitarbeiter in der Abteilung Netze
  • Ralf Paffrath - Deutsches Forschungsnetz (DFN)
it-sec/vortragwlan2017.txt · Zuletzt geändert: 2017/11/21 10:16 von chrboett
Gau-IT-Zentrum