Bestandsaufnahme: Serverinstallation, am Beispiel eines großen Instituts

OS:

  • Windows: 2012R2 + (mit einer Ausnahme)
  • WDS install
  • 2 HA Cluster mit jeweils einem Storage (leider nicht HA)
  • je 3 Cluster Knoten
  • 2 NAS (Backup, tempo, etc)

Dienste (händisch / powershell skripte):

  • 5x DC / DNS
  • 2x DHCP (Failover)
  • 2x Filer mit DFS-R
  • IIS
  • OwnCloud
  • pydio
  • Lizenzserver / hmailserver /
  • Tomcat Server
  • 2x SQL (alle DBs in avail groups / active-passive mirrors)
  • WDS
  • WSUS
  • dokuwiki

Administration:

(noch zu beschreiben)

Doku / Stammdaten:

  • Rechnernname, SN, InvNr. OS, OS-Key, Standort, Dosen-Nr.
  • IP + MAC (teilweise, ist ja schlecht zu kontrollieren)
  • kein Monitoring
it-sec/serverinstallationifs.txt · Zuletzt geändert: 2016/09/02 12:16 von chrboett
Gau-IT-Zentrum