IMAP-SMTP-LDAP

Faustregel für die Einrichtug von IMAP- und CalDAV-Konten in E-Mail Apps auf Mobilgeräten: eine häufige automatische Synchronisation (z.B. alle 5-10min) sollte nur den Posteingang und die aktuellen Elemente beinhalten, nicht die komplette Überprüfung des Postfachs inklusive aller Kalender. Push-Funktionalität mit IMAP auf Android (meist realisiert durch IMAP-IDLE) funktioniert je nach App und Herstelleranpassungen mehr oder weniger zufriedenstellend. Hier kann eine Einrichtung mittels Active-Sync weiterhelfen.

IMAP-Konfiguration

  • Posteingang-Server: mail.tu-braunschweig.de
  • Protokoll: IMAP
  • Port: 993
  • Verbindungssicherheit: SSL/TLS
  • Benutzername: ad\ihre Benutzerkennung

SMTP-Konfiguration

  • Postausgang-Server: mail.tu-braunschweig.de
  • Port: 587
  • Verbindungssicherheit: STARTTLS
  • Benutzername: ad\ihre Benutzerkennung

LDAP-Konfiguraion

  • Name: ldap.tu-bs.de
  • Serveradresse: ldap.tu-bs.de
  • Basis-DN: o=TU Braunschweig,c=de
  • Port Nummer: 389
  • Bind DN: nichts eintragen
  • keine Verschlüsselung
e-mail_exchange/imap-smtp-ldap.txt · Zuletzt geändert: 2021/11/18 09:43 von vbarte
Gau-IT-Zentrum