Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
drucken:drucker-treiberlos [2019/08/02 09:45]
koraltin [Treiberloses Drucken unter Linux und MacOS]
drucken:drucker-treiberlos [2020/02/17 15:33] (aktuell)
minbecir
Zeile 1: Zeile 1:
-===== Treiberloses Drucken unter Linux und MacOS =====+===== Treiberloses Drucken unter Linux =====
  
-Bei den Betriebssysteme ​**Linux** und **MacOS** ist in der Regel standardmässig ​ein eigener CUPS-Server installiert.+Bei dem Betriebssystem ​**Linux** ist in der Regel standardmäßig ​ein eigener CUPS-Server installiert.
 Dies ermöglicht die Einrichtung von Druckern, ohne vorher eine druckerspezifische PPD-Datei ("​Treiber-Datei"​) herunterzuladen. Dies ermöglicht die Einrichtung von Druckern, ohne vorher eine druckerspezifische PPD-Datei ("​Treiber-Datei"​) herunterzuladen.
  
- +==== Drucker per Konsole hinzufügen - Linux ====
-<note warning> **Bitte den entsprechenden [[https://​rzotrs.rz.tu-bs.de/​otrs/​index.pl?​Action=AgentFAQZoom;​ItemID=1416|FAQ-Artikel:​ Treiberloses Drucken unter MacOS]] beachten.**\\ +
-</​note>​ +
- +
-==== Drucker per Konsole hinzufügen - Linux und MacOS ====+
  
 **Vorgehen:​** Der folgende Kommandozeilen-Befehl wird auf einem Terminal (Kommandozeilen-Fenster) aufgeführt,​ ggfs. sind Adminstrator-Berechtigungen (root / su / sudo) erforderlich. **Vorgehen:​** Der folgende Kommandozeilen-Befehl wird auf einem Terminal (Kommandozeilen-Fenster) aufgeführt,​ ggfs. sind Adminstrator-Berechtigungen (root / su / sudo) erforderlich.
drucken/drucker-treiberlos.txt · Zuletzt geändert: 2020/02/17 15:33 von minbecir
Gau-IT-Zentrum